S T E L L E N A U S S C H R E I B U N G


Beim Schulgemeindeverband Villach gelangt ab September 2019 eine Stelle im Reinigungsdienst im Bildungszentrum Velden am WS. (Neue Mittelschule, Volksschule) in Teilzeitbeschäftigung (Beschäftigungsausmaß 20 Wochenstunden) zur Besetzung.

BewerberInnen um diese Planstelle haben nachzuweisen:
• Der Verwendung entsprechende körperliche und geistige Eignung
• Die österreichische Staatsbürgerschaft oder freier Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt
• Bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst

Arbeitszeit:
Montag bis Freitag von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr (nach Bedarf auch flexible Arbeitszeiten, insbesondere bei Veranstaltungen und während der Schulferien).

Dem Bewerbungsschreiben sind folgende Unterlagen anzuschließen:
Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis, Lebenslauf mit Lichtbild, Zeugnisse und Nachweise über den bisherigen Schul-, Bildungs- und Arbeitsweg sowie allfällige Dienst- und Kurszeugnisse und der Nachweis über den abgeleisteten Präsenz- oder Zivildienst bei männlichen Bewerbern.

Dienstverhältnis:
Auf das Dienstverhältnis finden die Bestimmungen des Kärntner Gemeindemitarbeiterinnengesetzes (K-GMG) Anwendung. Das Monatsbruttogehalt für diese Stelle beträgt EUR 846,22 (Gehaltsklasse 2, Stellenwert 18;
20 Wochenstunden).

Allgemeines:
Die Auswahl der BewerberInnen erfolgt nach Durchführung eines Auswahlverfahrens. BewerberInnen, welche die in der Ausschreibung angeführten Voraussetzungen bis zum Ende der Bewerbungsfrist nicht erfüllen oder die erforderlichen Unterlagen nicht beibringen, werden in das Auswahlverfahren nicht einbe-zogen.

Bewerbungen können nur berücksichtigt werden, wenn diese mit allen oben angeführten Unterlagen bis spätestens Freitag, 02. August 2019, 12.00 Uhr, beim Schulgemeindeverband Villach, Sitz: Bezirkshaupt-mannschaft Villach, Meister-Friedrich-Straße 4, 9500 Villach, eingelangt sind. Bewerbungen per E-Mail ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) sind durchaus erwünscht.

Es wird ausdrücklich darauf aufmerksam gemacht, dass ein Ersatz allfälliger Reisekosten oder Aufwendungen im Hinblick auf die Teilnahme am Auswahlverfahren nicht möglich ist.


Villach, im Juli 2019

Der Vorsitzende des Schulgemeindeverbandes Villach
Bgm. Erich Kessler