Hardwareförderung des Landes

Gütesiegel „Digitale Wirtschaft“

IT-Security-Check für Gemeinden

STELLENANGEBOTE

  • Gemeinde Lendorf – KindergartenpädagogIn

    Stellenausschreibung Bei der Gemeinde Lendorf gelangt ehestmöglich eine Planstelle als KindergartenpädagogIn in Teilzeitbeschäftigung (20 Wochenstunden, nachmittags) als Karenzvertretung zur Besetzung. BewerberInnen um diese Planstelle haben nachzuweisen: – die erfolgreiche Ablegung der Befähigungsprüfung für KindergärtnerInnen oder der Reife- und Befähigungsprüfung für Kindergärten oder – die österreichische Staatsbürgerschaft oder unbeschränkten Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt Erwünscht: guter und

    15. Februar 2020
  • Gemeinde Glödnitz – – Gemeindeverwaltung (LeiterIn des inneren Dienstes)

    Stellenausschreibung Bei der Gemeinde Glödnitz gelangt mit 01. Juli 2020 eine Planstelle in der Gemeindeverwaltung (LeiterIn des inneren Dienstes), in Vollzeitbeschäftigung (40 Wochenstunden), zur Besetzung. Nach entsprechender Einarbeitung erfolgt mir 01.01.2021 die Bestellung zum/zur LeiterIn des Inneren Dienstes. Aufgabenbereich: Der Aufgabenbereich bei Bestellung zum/zur LeiterIn des inneren Dienstes umfasst die rechtlichen Agenden der Gemeinde, insbesondere

    14. Februar 2020
  • Marktgemeinde Millstatt am See – MitarbeiterIn in der Finanzverwaltung

    Stellenausschreibung Bei der Marktgemeinde Millstatt am See gelangt zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine Planstelle als MitarbeiterIn in der Finanzverwaltung in Vollzeit zur Besetzung. Der Aufgabenbereich umfasst hauptsächlich: • Allgemeine Buchhaltungsangelegenheiten (Kassa-wesen, Verbuchungen der Belege, UVA-Meldungen, Vorschreibungen, Mahnwesen, etc.) • Vorbereitung der Personalverrechnung • Tourismus- und Landwirtschaftsagenden • Parteienverkehr • Vertretungstätigkeit für Office Management BewerberInnen um diese

    12. Februar 2020
  • Gemeinde Weißensee – Planstelle in handwerklicher Verwendung für den Wirtschaftshof

    Stellenausschreibung Bei der Gemeinde Weißensee gelangt voraussichtlich mit 1. Mai 2020 eine Planstelle in handwerklicher Verwendung für den Wirtschaftshof, in Vollzeitbeschäftigung (40 Wochenstunden), zur Besetzung. Der Aufgabenbereich umfasst beispielhaft folgende Arbeitsbereiche: • Straßeninstandhaltung und Straßenreinigung samt Winterdienst • Betreuung und Wartung der gemeindeeigenen Kanal- und Wasserversorgungsanlagen (Assistenz bzw. bei entsprechender Eignung Stellvertreter des Wassermeisters und

    11. Februar 2020

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Digitales Kärnten

Das Gütesiegel „Digitale Wirtschaft“ wird auch im heurigen Jahr vergeben. Wenn Ihr Unternehmen daran interessiert ist, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Gemeinde-Servicezentrum auf.