Das Gemeinde-Servicezentrum bietet strukturierte und objektive Personalauswahlverfahren für alle Stellen im Gemeindedienst an. Im Zuge eines solchen Verfahrens bieten wir jegliches Service, welches für die erfolgreiche Durchführung von diesem notwendig ist, an. Darunter fallen unter anderem:

  • Auskunft über rechtliche Regelungen, die bei einem Objektivierungsverfahren beachtet werden müssen
  • Erstellung von Stellenausschreibungen
  • Schalten von Inseraten in verschiedenen Medien
  • Bewertung von Bewerbungsunterlagen
  • Kommunikation mit BewerberInnen während des gesamten Verfahrens
  • Koordination, Erstellung, Durchführung und Korrektur von speziell auf die ausgeschriebene Stelle zugeschnittenen Fachtests
  • Koordination, Durchführung und Auswertung von Erstgesprächen und Hearings
  • Übersichtliche und transparente Zusammenfassung eines Verfahren in Form eines Ergebnisbriefes
  • Erstellung von Dienstverträgen

Sollten Sie weitere Informationen zu unseren Personalauswahlverfahren benötigen, sind wir jederzeit für Sie erreichbar. Wir freuen uns, auch für Ihre/n Gemeinde/Gemeindeverband den besten Mitarbeiter zu finden. Gehaltstabelle nach K-GMG 2019

 

Ansprechpartner: Mag. Christin Themeßl und Mag. (FH) Michael Sternig, MA