Stadtgemeinde St. Andrä – Wirtschaftshofmitarbeiter*in

Wirtschaftshofmitarbeiter*in

Stadtgemeinde St. Andrä Vollzeit

Die Stadtgemeinde St. Andrä ist eine dynamische und familienfreundliche Gemeinde im Herzen des Unteren Lavanttales. Sie hat sich zu einer blühenden Kultur- und Wohlfühlstadt entwickelt und ist stets bemüht, eine kompetente Anlaufstelle für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger zu sein.

Aufgabengebiet

  • Straßeninstandhaltungsarbeiten
  • Ortsbild- und Grünanlagenpflege
  • Wartung von Gebäuden und Anlagen, inkl. Heizungsanlagen
  • Winterdienst, einschließlich Nacht-, Sonn- und Feiertagsarbeit
  • Wasser-, Kanal- und Abfallwirtschaft

Übernahme der Funktion: ehestmöglich

Entlohnung: Wir bieten ein Einstiegsgehalt von 2.418,– Euro brutto monatlich. Durch die Anrechnung von berufseinschlägigen bzw. gleichwertigen Tätigkeiten als Vordienstzeiten kann sich ein höheres Gehalt ergeben.

Was erwartet die Gemeinde von Ihnen?

  • einen der Verwendung entsprechenden handwerklichen Lehrabschluss technische mittlere Schulausbildung oder
  • Lehrabschluss (nicht verwendungsbezogen) bzw. sonstige mittlere Schulausbildung und mehrjährige einschlägige Berufspraxis oder
  • wenn kein Lehrabschluss bzw. keine sonstige mittlere Schulausbildung gegeben ist, dann besondere verwendungsbezogene Qualifizierungsmaßnahmen sowie
  • Führerschein der Klasse B, C (Führerschein der Klasse C ist, wenn nicht bereits vorhanden, innerhalb einer gesondert zu vereinbarenden Frist nachzuholen)
  • die österreichische Staatsbürgerschaft oder unbeschränkter Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt

Wir bieten Ihnen:

  • ein breites Spektrum an abwechslungsreichen Aufgabengebieten
  • der Funktion entsprechende Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine fundierte Einarbeitung
  • ein kompetentes und motiviertes Team
  • Krisensicherer Arbeitsplatz
  • Betriebliche Gesundheitsförderung

Bei Interesse laden wir Sie ein, Ihre Bewerbung online auf der Homepage des Gemeinde-Servicezentrums (https://bewerbung.cnc.gv.at) bis spätestens 22.05.2022 hochzuladen.

Für Fragen steht das Gemeinde-Servicezentrum unter der Telefonnummer 0463 / 55 111 350 zur Verfügung.

Unvollständige Bewerbungsunterlagen werden bereits im Rahmen der Vorselektion aus dem Bewerbungsverfahren ausgeschlossen.

 St. Andrä, am 05. Mai 2022

 Die Bürgermeisterin

Maria Knauder