Schulgemeindeverband Spittal a. d. Drau – Reinigungskraft

Stellenausschreibung Reinigungskräfte
Mittelschule Greifenburg sowie Mittelschule Dellach/Drautal

Beim Schulgemeindeverband Spittal a. d. Drau gelangt eine Stelle im Reinigungsdienst an der Mittelschule Greifenburg und eine Stelle im Reinigungsdienst an der Mittelschule Dellach im Drautal jeweils in Teilzeitbeschäftigung (25 Wochenstunden) zur Besetzung.

Zeitpunkt der Anstellung: September 2024 oder ehestmöglich

Allgemeine Voraussetzungen die jedenfalls zu erfüllen sind:
• Der Verwendung entsprechende körperliche und geistige Eignung sowie
• die österreichische Staatsbürgerschaft oder unbeschränkter Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt

Ihre Arbeitszeiten (Normalarbeitszeiten) sind:
Montag bis Freitag von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr in Greifenburg bzw. von 12.45 Uhr bis 17.45 Uhr in Dellach im Drautal; nach Bedarf auch flexible Arbeitszeiten, insbesondere bei Veranstaltungen und während der Schulferien.

Ihre Entlohnung ist:
Die Einstufung erfolgt nach den Bestimmungen des Kärntner Gemeindemitarbeiterinnengesetzes (K GMG) in die Gehaltsklasse 2, Stellenwert 18.
Das Monatsbruttogehalt für diese Stelle beträgt demnach auf Teilzeitbasis (25 Wochenstunden) mindestens EUR 1.449,65.

Dem Bewerbungsschreiben fügen Sie bitte folgende Unterlagen bei:
Lebenslauf mit Lichtbild, Telefonnummer und E-Mail-Adresse
Zeugnisse und Nachweise über den bisherigen Schul-, Bildungs- und Arbeitsweg
Staatsbürgerschaftsnachweis oder Nachweis über den Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt
Nachweis über den abgeleisteten Präsenz- oder Zivildienst bei männlichen Bewerbern

Wenn wir Ihr Interesse an dieser Stelle geweckt haben, so bewerben Sie sich bitte beim Schulgemeindeverband Spittal a.d. Drau, Geschäftsstelle, unter folgender E-Mail-Adresse: info@schulgemeindeverband spittal.at bis spätestens 17.06.2024.

Unvollständige Bewerbungsunterlagen werden bereits im Rahmen der Vorselektion aus dem Bewerbungsverfahren ausgeschlossen.

Für Fragen steht Ihnen der Schulgemeindeverband unter der Telefonnummer 050536 / 62281 gerne zur Verfügung.

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Kärntner Landes – Gleichbehandlungsgesetz 2022: Bewerbungen von Männern für die gegenständliche Planstelle sind besonders erwünscht, wenn der Anteil der Männer im Wirkungsbereich der Dienstbehörde für die ausgeschriebene Verwendung (Einstufung) unter 50 Prozent liegt.

Es wird ausdrücklich darauf aufmerksam gemacht, dass ein Ersatz allfälliger Reisekosten oder Aufwendungen im Hinblick auf die Teilnahme am Auswahlverfahren nicht möglich ist.
Personenbezogene Daten werden nur für jenes Verfahren herangezogen, bei dem Sie sich aktuell beworben haben. Anhand der Bewerbungsunterlagen wird geprüft, ob die geforderten Anstellungserfordernisse erfüllt werden und ob eine weitere Miteinbeziehung ins Verfahren möglich ist.

Spittal a.d. Drau, am 27.05.2024
Die Vorsitzende:
GR Karoline Taurer