Marktgemeinde Poggersdorf – Wirtschaftshofmitarbeiter*in (m/w/d)

Das Gemeindegebiet der Marktgemeinde Poggersdorf umfasst in etwa 30,74 Quadratkilometer und bietet ca 3.264 Bürger*innen ein wunderschönes zu Hause. Um das Gemeindegebiet zu pflegen und unsere Bürger*innen mit frischem Wasser zu versorgen sind wir auf der Suche nach ambitionierten Mitarbeiter*innen!

 

Wir verstärken unser Team durch

einen/eine Mitarbeiter*in im Wirtschaftshof

 

Zeitpunkt der Aufnahme: ehestmöglich

Beschäftigungsausmaß: vollbeschäftigt mit 40 Wochenstunden

Entlohnung: Diese Stelle unterliegt den Bestimmungen des Kärntner Gemeindemitarbeiterinnengesetzes, K-GMG, und es erfolgt eine Einstufung in die Gehaltsklasse 07, Stellenwert 33 (https://www.gemeinde-servicezentrum.at/wp-content/uploads/2021/12/Gehaltstabelle-nach-K-GMG-2022.pdf)

 

Diese vielseitigen Aufgaben der ausgeschriebenen Stelle warten unter anderem auf Sie:
•   Straßeninstandhaltungsarbeiten
•   Ortsbild-, Grünanlagen- und Friedhofspflege
•   Wartung von Gebäuden und Anlagen, inkl. Heizungsanlagen
•   Winterdienst, einschließlich Nacht-, Sonn- und Feiertagsarbeit
•   Wasser-, Kanal- und Abfallwirtschaft
•   Bereitschaftsdienst bei der Wasserversorgung/Kanalisation/Schneeräumung

 

Ihr Profil:
Sie verfügen über ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und schaffen es gekonnt zwischen unterschiedlichen Personengruppen zu vermitteln? Sie besitzen bereits einschlägiges und umfassendes Fachwissen im Bereich der Kärntner Bau- und Verfahrensgesetze?

Was wir uns erwarten:
•   abgeschlossene Lehrausbildung in einem einschlägigen handwerklichen Beruf (bevorzugt als Installateur*in)
•   die Führerscheine der Klassen C und F sind, sofern nicht bereits vorhanden, innerhalb von sechs Monaten nach Dienstbeginn vorzuweisen!
•   vielseitige handwerkliche Fähigkeiten, selbstständiges Arbeiten und einschlägige Praxis
•   EDV-Grundkenntnisse, Teamfähigkeit und Kontaktfreudigkeit
•   Bereitschaft zur Dienstverrichtung außerhalb der Arbeitszeit und zur beruflichen Weiterbildung

 

Dem Bewerbungsschreiben sind folgende Unterlagen beizufügen:
•   Motivationsschreiben
•   Lebenslauf mit Lichtbild, Telefonnummer und E-Mail-Adresse
•   Ausbildungsnachweise
•   Führerschein
•   Dienstzeugnisse (wenn vorhanden)
•   Staatsbürgerschaftsnachweis bzw. Nachweis über den unbeschränkten Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt

 

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter https://bewerbung.cnc.gv.at bis spätestens 16.08.2022.

Unvollständige Bewerbungsunterlagen werden bereits im Rahmen der Vorselektion aus dem Bewerbungsverfahren ausgeschlossen.

Für Fragen steht das Gemeinde-Servicezentrum unter der Telefonnummer 0463/55 111 350 gerne zur Verfügung.

Poggersdorf, 03. August 2022

Der Bürgermeister:
Arnold Marbek