Kindertagesstätte Greifenburg – Elementarpädagog*in mit Leitungsfunktion

Elementarpädagog*in mit Leitungsfunktion für die Kindertagesstätte Greifenburg

Als einer der größten sozialen Dienstleister österreichweit und auch im Bundesland Kärnten versorgen wir mit unseren über 600 Mitarbeiter/innen über 4.000 Kunden mit Dienstleistungen aus den Bereichen Pflege und Betreuung, Kinder und Jugend, Menüservice sowie unserem mobilen Sanitätshaus.

Eine Vielzahl an Vorteilen wie aktive Karriereentwicklung, Vereinbarkeit von Beruf und Familie machen das Hilfswerk zu einem beliebten Dienstgeber. Hilfswerk Mitarbeiter/in zu sein, bedeutet Job mit Sinn und Perspektive zu haben. Werden Sie Mitglied in unserem Team!

Zur Verstärkung unseres Teams in der Kindertagesstätte Greifenburg suchen wir ab September 2022 eine/n Elementarpädagoge/in mit Leitungsfunktion im Ausmaß von 30 bis 35 WSTD.

Aufgabenbereich:
• Leitung der Einrichtung und der Gruppen ( 1 Gruppe)
• Gestaltung der pädagogischen Arbeit und Betreuung der Kinder
• Abstimmung der pädagogischen Arbeit mit der Fachbereichsleitung und der Teamleitung

Profil:
Als optimale/r Bewerber/in verfügen Sie über:

• eine abgeschlossene Ausbildung zum/ zur Elementarpädagogen/in
• Freude am Umgang mit Kindern und entsprechende Berufserfahrung
• Berufserfahrung als Führungskraft
• Berufserfahrung in einer Leitungsfunktion
• Einsatzbereitschaft
• Teamfähigkeit
• Flexibilität
• Kritik- und Konfliktfähigkeit
• Bereitschaft zur Weiterbildung
• Kreativität

Unser Angebot:
Wir bieten:
– ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis im Ausmaß von 30 bis 35 Wochenstunden
– ein erfahrenes Team
– kostenlose interne Fortbildungsseminare
– ein interessantes Betätigungsfeld

Bezahlung:
Brutto € 2.443,30 auf Basis von 37 Wochenstunden bei Berufseinstieg nach dem KV der Sozialwirtschaft Österreich zuzüglich der Leitungszulage in Höhe von brutto € 94,35 für 1 Gruppe auf Basis 37 Wochenstunden.

Anrechnung von Vordienstzeiten und Vorrückungen nach den KV-Bestimmungen

Kontakt:
Ihre Bewerbung Online oder per email im PDF-Format samt Qualifikationsnachweisen oder Rückfragen richten Sie bitte an:
Mag. Lisbeth Schwarz (lisbeth.schwarz@hilfswerk.co.at)

Beachten Sie bitte, dass wir keine wie immer gearteten Bewerbungskosten übernehmen können. Bitte übermitteln Sie alle erforderlichen Nachweise um ins Auswahlverfahren zu kommen